GESCHICHTE

1550 Der Bürger und Handelsmann Hans Woltmann gründet in der Braunschweiger Neustadt eine „Gewürz- und Kramhandel“. Sie führte Textilien wie Seidenstoffe, Wolle und Leinen, aber auch Gewürze, Früchte und Accessoires aus zahlreichen Ländern.

1771 Johann Christian Wullbrandt, der Ladendiener, kauft das Grundstück in der Küchenstraße 7 und übernimmt das Geschäft.

1772 Der Händler wird zusammen mit seiner Frau Elisabeth Knust in die Krämergilde aufgenommen.

1791 Johann Christian Wullbrandt erhält die Herzogliche Konzession für den Eisenhandel. Der „Eisen-Faktor“ legt somit den Grundstein für das spätere Unternehmen.

1809 Nach dem Tod von Johann Christian Wullbrandt übernimmt Sohn Christian Georg das Geschäft. Da er unverheiratet ist, nimmt er seinen Schwager Johann Friedrich Seele aus Minden als Teilhaber auf. Ab Oktober heißt die Firma Wullbrandt und Seele.

1911 Das aufstrebende Unternehmen wird Aktiengesellschaft.

1937 Die Wullbrandt + Seele AG wird in eine Kommanditgesellschaft umgewandelt. Gustav Heibey, Schwiegersohn von Friedrich Seele, übernimmt die Funktion des persönlich haftenden Gesellschafters.

1989
Die Thyssen Handelsunion, Düsseldorf,  kauft die Gesellschaftsanteile sowie das Anlage- und Umlaufvermögen von Wullbrandt + Seele.

1998 Thyssen verkauft die Thyssen Schulte Bautechnik an den amerikanischen Investor Clayton, Dubiliers & Rice und den deutschen Anleger Jens Odewald. Durch die gesellschaftsrechtliche Trennung vom Stahlbereich, der dem Thyssen Krupp Konzern angehört, entstehen zwei getrennte Unternehmen:

  • Wullbrandt + Seele Bautechnik, Verkaufsbereich der Schulte GmbH & Co. KG, Essen
  • Wullbrandt + Seele Werkstoffe, Verkaufsbereich der Thyssen Schulte Werkstoffe Düsseldorf

2000 In der Robert-Bosch-Straße 1 in Braunschweig feiert Wullbrandt + Seele mit einer Hausmesse sein 450-jähriges Bestehen.

2007 Wullbrandt + Seele wird Teil der Heinrich-Schmidt-Gruppe und nimmt die Marke OPTIMA in ihr Sortiment mit auf.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.